Startseite > Reiseberichte > Tag der Musik, 21. Juni 2019
 
 
 
 

Tag der Musik, 21. Juni 2019

 Der Einladung des Akkordeon-Orchesters Ipsach zur Beteiligung am Tag der Musik haben wir gerne Folge geleistet und freuten uns, einige Lieder vortragen zu können. Es war für uns auch eine gute Gelegenheit unsere Verbundenheit mit der Dorfbevölkerung zu zeigen und diesem Anlass unseren gesanglichen Beitrag zu geben. Es war für uns Sänger eine ungewohnte Umgebung, auf dem Vorplatz im Freien aufzutreten. Doch unsere Dirigentin, Marina Sigrist, führte uns mit sicherer Hand, trotz der ungewohnten Umgebung, durch das vielseitige Programm. Die Lieder, unter vielen anderen, wie „mis Seeland, Seemann, Das Schifferlied, Bielersee-Weinlied, oder Bajazzo“ wurden von den Zuhörern mit Applaus aufgenommen. Vom „Nabucco-Chor“ wurde gar eine Zugabe gewünscht und von uns natürlich gerne gegeben. Wir hatten auch mit dem Wetter Glück, traf doch der angekündigte Regen nicht ein und wir konnten einen gemütlichen Abend verbringen.

Auch die Vorträge des Akkordeon-Orchesters und der Jugendmusik wurden mit grossem Applaus begrüsst. Es ist erfreulich zu sehen, wie viele Jugendliche sich für diese Musik begeistern können und für das Proben und Erlernen ihre Energie einsetzen.

Trotz der unsicheren Wetterlage war der Dorfplatz gut besetzt und bei Speis und Trank herrschte eine gemütliche Stimmung. Wir freuten uns, mit unserem Auftritt einen Beitrag zu diesem fröhlichen Abend geleistet zu haben, welcher uns auch eine immer wieder erlebte Verbundenheit mit der Dorfbevölkerung zeigte.                                                                

                                                                                          Für den Männerchor Ipsach
                                                                                          Hj. Edelmann, Sekretär
 
 
 
 
Männerchor Ipsach

CMSimple_XH